A33 Brückenbau Steinhagen nimmt sichtbare Formen an

A33 Brückenbau an der Bielefelder Straße Steinhagen

A33 Brückenbau an der Bielefelder Straße in Steinhagen/Westfalen

Nach den Plänen des Landesbetriebs Straßenbau NRW beginnen bereits ab Oktober die Arbeiten des Brückenbau an der Bielefelder Strasse in Steinhagen. Zeitgleich soll eine weitere Brücke in Richtung Halle im Naturschutzgebiet Foddenbach in der Patthorst entstehen. Bereits im vergangenen Jahr wurde eine breite  Schneise in den Patthorster Forst geschlagen.

Dahingegen müssen in Richtung Bielefeld weitere Bäume bis spätesten 31. Oktober fallen, um nicht die Winterruhe geschützter Tierarten zu gefärden. Hierzu zählen vor allem Fledermäuse die sich in großen Buchen einnisten und nicht gestört werden wollen.

A33 Brücke an der Bahnhofstraße, auf Höhe des Hotel Graf Bernhard 1344, in Steinhagen/Westfalen

Fertigstellung der ersten A33 Brücke in Steinhagen, in der Bahnhofstraße auf Höhe Hotel Graf Bernhard

Die Brücke an der Bahnhofstraße in Steinhagen ist kurz vor der Fertigstellung. Ab November sind unterhalb des A33 Verlauf auf Höhe der neu erstellten Brücke mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen, denn die Gemeindewerke Steinhagen beginnen mit der Umlegung der Versorgungsleitungen. Ab dem kommenden Frührjahr 2011 wird man mit der Aufschüttung der Straßenrampe beginnen und den Straßenverlauf über die geplante A33 verlegen.

Be Sociable, Share!

    Kommentar schreiben


    × 7 = sieben



    Options Theme