Telefonbetrüger mit neuer Abzockmasche

Telefonbetrüger mit neuer Abzockmasche: Hier spricht ihre Polizei. Leider wurden Ihre Konto-Daten missbräuchlich verwendet. Zur Verhinderung weiterer Missbräuche drücken Sie bitte die Taste 1. Entschuldigen sie bitte die Unannehmlichkeiten. Ihre Polizei.(KS) In den vergangenen Tagen mehrten sich Meldungen von Bürgerinnen und Bürgern bei den Polizeidienststellen in Ostwestfalen und auch in Gütersloh, die einen Telefonanruf mit folgendem Text erhielten: “Hier spricht die Polizei … drücken Sie die Taste 1″.

Die Kreispolizeibehörde Gütersloh warnt vor einer neuen Masche am Telefon, die vermutlich vor einigen Tagen in Süddeutschland begann und jetzt auch NRW erreicht hat. Am Montag erhielten zwei Personen in Gütersloh unabhängig von einander Telefonanrufe nach etwa folgendem Muster:

“Hier spricht ihre Polizei. Leider wurden Ihre Konto-Daten missbräuchlich verwendet. Zur Verhinderung weiterer Missbräuche drücken Sie bitte die Taste 1. Entschuldigen sie bitte die Unannehmlichkeiten. Ihre Polizei.”

Dieser oder ähnliche Anrufe stammen garantiert nicht von der Polizei, weder von der Kreispolizeibehörde Gütersloh noch von einer anderen Polizeidienststelle.

Es ist vielmehr davon auszugehen, dass die Taste 1 vermutlich einen kostenpflichtigen Dienst aktiviert, der anschließend über die Telefonrechnung oder eine gesondert zugestellte Rechnung gezahlt werden muss.

Die Polizei rät, den Aufforderungen am Telefon keinesfalls Folge zu leisten und den Telefonkontakt sofort zu beenden.

Ein Kommentar : “Telefonbetrüger mit neuer Abzockmasche”

  1. In solchen Fällen bietet es sich auch an, die Rufnummer bei der Bundesnetzagentur zu melden, weiteres hier:
    https://www.bundesnetzagentur.de/cln_1911/DE/Service/RufnummernmissbrauchFormular/Rufnummernmissbrauch_node.html

Kommentar schreiben

This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)

Bitte die 5 Zeichen im Bild, (Zahlen von 0 - 9 und Buchstaben von A - F),
in das Feld eintragen und das Formular abschicken.

  

Zeichen nicht lesbar, neue Zeichen generieren