Drei Gastronomie-Betriebe kreieren lukullische Köstlichkeiten beim Haller Stadtfest

Stoßen auf lukullische Köstlichkeiten und kulinarische Gaumenfreuden beim 12. Haller  Stadtfest vom 16. bis 17. Mai an (von links): Andy Marten (Geschäftsführer Landhotel Jäckel),  Tatjana Gutzeit (Chef de Partie Landhotel Jäckel), Rene Sauerzapfe (Restaurant Sauerzapfe), Thomas  Schliephake (Chefkoch GERRY WEBER Sportpark Hotel) und Kai Tiemer (Hoteldirektor GERRY  WEBER Sportpark Hotel). © GERRY WEBER WORLD (HalleWestfalen)

Stoßen auf lukullische Köstlichkeiten und kulinarische Gaumenfreuden beim 12. Haller Stadtfest vom 16. bis 17. Mai an (von links): Andy Marten (Geschäftsführer Landhotel Jäckel), Tatjana Gutzeit (Chef de Partie Landhotel Jäckel), Rene Sauerzapfe (Restaurant Sauerzapfe), Thomas Schliephake (Chefkoch GERRY WEBER Sportpark Hotel) und Kai Tiemer (Hoteldirektor GERRY WEBER Sportpark Hotel). © GERRY WEBER WORLD (HalleWestfalen)

HalleWestfalen. Jahr für Jahr sorgen bekannte Künstler sowie Neueinsteiger aus Kabarett, Comedy, Rock, Folk und Reggae beim traditionell beliebten Haller Stadtfestes für ausgelassene Stimmung. Dabei erscheint die Innenstadt von HalleWestfalen als eine einzige Bühne, wo musikalische und tänzerisch akrobatische Darbietungen zur Unterhaltung gezeigt werden. Neben diesen künstlerischen Präsentationen bietet das bevorstehende 12. Stadtfest >Haller Willem< in der Lindenstadt vom 16. bis 17. Mai 2012 zudem auch ein vielfältiges und kulinarisches Angebot lokaler Kochkünste. Infolgedessen beteiligen sich erneut drei gastronomische >Haller Küchen< an diesen Festivitäten, die allesamt einen exzellenten Ruf genießen.

Das Landhotel Jäckel, Restaurant Sauerzapfe und GERRY WEBER Landhotel präsentieren ihre eigens für das Stadtfest kreierte lukullische Menüauswahl unter dem diesjährigen Slogan >…Kulinarisch querbeet…heute hier!< auf dem Gelände am Haller Busbahnhof (gegenüber dem Bahnhof). Die Chefköche dieser drei renommierten Restaurants haben für den Slogan eine Zusammenstellung der Speisen unter dem Motto >Spargel – Erdbeeren – Landbier< gestaltet und lassen den >Haller Willem< zu einem Gourmettreff für wahrhaftige genießer werden. So serviert René Sauerzapfe vom gleichnamigen Restaurant beispielsweise eine „süße Verführung“ mit >Panna Cotta vom weißen Spargel mit Aprikosen-Erdbeer- Smoothie< und der Geschäftsführer des Landhotel Jäckel, Andy Marten, lädt ein zum „Live- Cooking vom Grill“ und reicht „Mariniertes Rinderhüftsteak mit Garten-Kräuterbutter mit lauwarmen Spargel-Kartoffelsalat“.

Auch Thomas Schliephake, Chefkoch im GERRY WEBER Sportpark Hotel, versetzt mit schmackhaften Kreationen die Gäste in kulinarisches Erstaunen. „Neben frischem Senner Spargel mit gegrilltem Schweinrückensteak findet sich ebenfalls unter anderem gegrilltes Lachsfilet mit Kartoffel-Kräuterkruste auf unserer Speisenkarte“, so Hoteldirektor Kai Tiemer, „und wir servieren gerne dazu unser eigens gebrautes Gerry Weber-Landbier.“

Medialer Hinweis: Das offizielle Vorkosten für die lokalen Medien ist während des Haller Stadtfestes für den 16. Mai (Mittwoch) 2012, ab 15.00 Uhr, im Gastronomie-Zelt Kulinarisch querbeet…heute hier! für Sie terminiert. Betrachten Sie diese Pressemitteilung zugleich als Einladungen und wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Kommentar schreiben

This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)

Bitte die 5 Zeichen im Bild, (Zahlen von 0 - 9 und Buchstaben von A - F),
in das Feld eintragen und das Formular abschicken.

  

Zeichen nicht lesbar, neue Zeichen generieren