Voice over IP » IP-Telefonie überholt klassische Telefonie

snom 370 Snow Edition *limitierte Sonderauflage*

snom 370 Snow Edition - Limitierte Sonderauflage

Derzeit ist Voice over IP oder kurz gesagt VoIP in aller Munde. Alle Sprechen von der neuen Technologie, mit deren Hilfe es möglich ist über ein IP-Netzwerk zu telefonieren. Jedoch gibt es die Ansätze für diese Technologie bereits seit Mitte der 1990er Jahre. Den Durchbruch im Massenmarkt erzielte die Voice over IP – Technologie aber erst Anfang 2003.

Man unterscheidet hierbei zwischen zwei Art von Voice over IP. Der Internettelefonie, die durch die zunehmende Bandbreite der Internetzugänge mehr und mehr an Bedeutung bei den Endanwendern gewinnt. Wie auch der IP-Telefonanlage, die wie eine klassische Telefonanlage lokal an einem Standort stehen kann und ohne einen Internetkontakt zu habe und die Telefonate über das LocalAreaNetwork kurz LAN an jedes Endgeräte verteilt. So kann Voice over IP kostengünstig die klassische Telefonanlage in Unternehmensnetzen ersetzen.

„Nicht zu letzt, hat die Verbreitung der freien und offenen Software (Opensource) mit der für jeder man kostenlosen IP-Telefonanlage Asterisk, enorm zur Verbreitung von VoIP beigetragen“, sagt Mathias Gottensträter von VoIPDistri.com.

Bereits vor dem großen Voice over IP Boom 2003 hat sich VoIPDistri.com intensiv mit der Thematik auseinander gesetzt und zählt heute zu den führenden VoIP-Distributoren. VoIPDistri.com versorgt seine Kunden weltweit mit Voice over IP- und Netzwerk-Equipment.

Das Unternehmen VoIPDistri.com wurden Anfang 2003 in Halle Westfalen von Mathias Gottensträter gegründet und zählt heute zu den führenden Distributoren in der DACH-Region. Zu dem weit gefächerten Produkt-Spektrum gehören unter anderem Asterisk® Hardware, IP Telefone, IP basierende Telefonanlagen, Videokonferenz-Systeme und vielen mehr

Internet: VoIPDistri.com

3 Kommentare : “Voice over IP » IP-Telefonie überholt klassische Telefonie”

  1. Klingt ja alles ganz klasse, aber in der Realität funktioniert das alle nicht ganz so gut. In meiner Firma wird demnächst wieder umgestellt.

  2. Sollten Probleme auftauchen müssen diese anaylsiert und behoben werden, meiner Erfahrung nach wird in der Internettelefonie in der Qualität des Anbieters gespart. Wie heißt es so schön “Was nichts kostet, taugt nichts”… Welcher Anbieter und Technik kommt denn in Deiner Firma zum Einsatz ? Bei mir funktioniert VoIP einwandfrei, ich nehme heute alle Vorteile der neuen Technologie in Anspruch, die mir die  konventionelle Telefonie nicht bietet. Durch VoIP bin ich mobil und flexibel und bin von überall für jeden erreichbar.  

  3. Wir haben jetzt den Telefonanbieter bzw. VoIP Provider gewechselt, nach der Umstellung funktioniert VoIP einwandfrei – Danke Rudi für Dein Tipp!

Kommentar schreiben

This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)

Bitte die 5 Zeichen im Bild, (Zahlen von 0 - 9 und Buchstaben von A - F),
in das Feld eintragen und das Formular abschicken.

  

Zeichen nicht lesbar, neue Zeichen generieren